Navid Tschopp

Dämpfer

Die diesjährige Sommerausstellung von Navid Tschopp verwandelt das Grand Palais in einen Ort ohne Raum. Von Autoreifen umschlossen wird das Gebäude an der Verkehrsinsel Helvetiaplatz zu einer Anlegestelle, wo Traum und Realität aufeinanderprallen.

Navid Tschopp *1978, lebt und arbeitet in Zürich. / www.navid.ch