FLAG/Bastien Aubry & Dimitri Broquard (CH)

Melting Pot

Aus dem Bedürfnis heraus neben der Arbeit im Grafikatelier 3-dimensionale Objekte zu schaffen, entwickelte FLAG die Serie ‘Melting Pot’ – eine Reihe von formal unterschiedlichsten Krügen. Krüge sind Haushaltsklassiker, im Supermarkt und auf Kunsthandwerkmärkten genauso vertreten wie in historischen Museen und Designsamlungen. Krüge sind banale Objekte und eine perfekte Grundlage für gestalterische Neuinterpretationen. FLAG verwendet dafür diverse Materialien, arbeitet mit klassischen oder dekonstruktivistischen Formen und dekorativen (Bild)-Elementen. FLAG bewegt sich dabei zwischen Handwerk, Illustration und Kunst. Der Name ‘Melting Pot’ unterstreicht die Tatsache, dass obwohl oder weil jeder Krug seine formale Individualität aufweist, die Gruppe als solche funktioniert. Die Ausstellung wurde bereits in Frankreich (u.a. im CCS, Paris) gezeigt.

 

FLAG (Bastien Aubry (*1974, lebt und arbeitet in Zürich) und Dimitri Broquard (*1969, lebt und arbeitet in Zürich)

www.flag.cc

assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-flag.jpg assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-GP-FLAG-Tpfe-004.jpg assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-GP-FLAG-Tpfe-012.jpg assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-GP-FLAG-Tpfe-053.jpg