Adrien Horni (CH)

Remplissage

Der junge Bieler Künstler Adrien Horni füllt den Mittelteil des Grand Palais mit 3000 Luftballons und lädt das willige Vernissagenpublikum dazu ein, das mühsam erarbeitete Gummivolumen zu zerstören. Übrig blieb ein bunter Flickenteppich aus Ballonresten. Adrien Horni, aufgewachsen in La-Chaux-de-Fonds, hat in Biel die Grafikfachklasse an der Kantonalen Schule für Gestaltung absolviert. Er arbeitet als Grafiker, Velokurier und Künstler in Biel und unterrichtet am Vorkurs der Schule für Gestaltung Bern und Biel.

Adrien Horni (*1982, lebt und arbeitet in Biel)
www.turbomag.ch

assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-horni.jpg