Christian Horisberger & Christoph Jenni (CH/BR)

Das gedachte Element

Christian Horisberger und Christoph Jenni untersuchen in ihrer neuen Arbeit die Schnittstellen zwischen Vorstellung und Wirklichkeit. Das Grand Palais als ehemaliger Warteraum wird dabei zum zufälligen Treffpunkt der Besucher und deren Gedanken. Die beiden leben in Bern und Zürich.

assets/Uploads/_resampled/croppedimage355265-DasGedachteElement3.jpg